Category Archives: Uncategorized

Seriosität bei Online Casinos

Durch die digitale Revolution in den letzten Jahrzehnten werden örtliche Spielbanken in den Städten immer seltener. Das Geschäft beziehungsweise die Casino Branche verlagert sich immer mehr in Richtung des Internets und den damit verbundenen online Casinos. Dies liegt an den entscheidenden Vorteilen, die die online Casinos gegenüber den normalen Spielbanken haben. In der Regel sind die online Casinos in Sachen Sortiment weitaus besser bestückt als die örtlichen Spiele ticken, da diese an den Platz im Geschäft gebunden sind. Online Casinos bieten zudem eine Vielzahl an Bonus Möglichkeiten und die Bequemlichkeit von zu Hause und unterwegs aus im online Casino zu spielen ist deutlich höher als erst zu einem örtlichen Casino hinzufahren und dort dann keine Zeit zu verbringen. Das Spielen von Zuhause aus erhöht zudem die Anonymität beim Spielen. Viele Menschen zweifeln jedoch noch an der Seriosität dieser online Casinos, da diese in den Anfangsjahren ein wenig in Verruf geraten sind, da einige online Casinos für Geldwäsche und andere Betrügereien genutzt worden sind. Der folgende Text wird sich mit der Seriosität der online Casinos auseinandersetzen und Merkmale von Seriosität sowie anderen Informationen in Bezug auf Sicherheit liefern.

Wie kann man seriöse online Casinos erkennen?

Grundsätzlich sollte jeder Spieler seinem Bauchgefühl vertrauen. Sollte ein schlechtes Gefühl bei einer Seite herrschen, sollte man diese erst einmal links liegen lassen. Grundsätzlich ist das wichtigste Merkmal für einen seriösen Anbieter die sogenannte Glücksspiellizenz. Diese Lizenzen werden nur unter sehr strengen Auflagen, die eingehalten werden müssen, verteilt. Eine Glücksspiel Lizenz erhält das online Casino von einer Regulierungsbehörde, die den Anbieter zum Glücksspiel im Internet berechtigt. Eine dieser Auflagen ist zum Beispiel ein ausreichendes Eigenkapital, das die Auszahlungen der Spieler garantieren soll. Die Regulierungsbehörden vollziehen zudem ausführliche Recherchen in Sachen Reputation. Die Kontrollen der Regulierungsbehörden finden sehr oft statt und beim kleinsten Verdacht auf unrechte Dinge wird die Lizenz sofort entzogen. In diesem Bereich haben sich die Regulierungsbehörden aus Malta beziehungsweise Gibraltar besonders bewährt, da diese in Europa ansässig sind und über strenge Auflagen verfügen. Zusätzlich können online Casinos Prüfsiegel erhalten, die die Seriosität der Anbieter zusätzlich bestätigt. Diese Siege gibt es zum Beispiel von ITech und e-Trust. Sollten diese Siegel vorliegen kann man davon ausgehen, dass der Anbieter seriös arbeitet. Einige Anbieter können mittlerweile sogar ein TÜV Siegel vorweisen, das über jeden Zweifel erhaben ist.

Gibt es noch weitere Merkmale die auf die Seriosität eines online Casinos hinweisen?

Online Casinos sind keine kleinen Unternehmen, sondern gehören zu milliardenschweren, multinationalen Glücksspielkonzernen. Es werden bei einigen online Casinos beziehungsweise deren Unternehmen sogar mehrere 1000 Mitarbeiter beschäftigt. Einige dieser Unternehmen sind zudem börsennotiert und unterliegen somit der Finanzaufsicht. Sollte dies der Fall sein ist ein Betrug beziehungsweise Geldwäsche komplett auszuschließen. Ein weiteres Sicherheitsmerkmal, das einem nicht sofort auffällt, ist PayPal. PayPal arbeitet grundsätzlich nur mit seriösen Unternehmen zusammen. Deshalb kann man online Casinos, die die Zahlungsmethode PayPal anbieten, im Prinzip als sicher angesehen. Bei jeder Partnerschaft, die PayPal eingeht, werden die Unternehmen komplett überprüft und müssen strengsten Auflagen in Sachen Qualität standhalten. Außerdem ist die Casino Software, die benutzt wird, ein weiterer Sicherheitsfaktor. Grundsätzlich werden Spiele nicht von den Casinos entwickelt, sondern von externen Softwareentwicklern. Auf dem Markt gibt es ungefähr 12 verschiedene Softwarehersteller, die sich den Markt quasi unter sich aufteilen und kontrollieren. Zu den größten Unternehmen in diesem Bereich gehören unter anderem PlayTech und Microgaming. Sollte das online Casino eine Software von den großen Softwareunternehmen benutzen heißt dies, dass das Unternehmen in der Regel  seriös ist, da die Softwareunternehmen auch die Auszahlungsquoten bestimmen und die online Casinos auf diese keinen Einfluss haben.

Fazit:

grundsätzlich sollte jeder Spieler, der sich auf einer online Casino Plattform anmeldet, 5 Faktoren überprüfen, die die Sicherheit und Seriosität eines Anbieters garantieren. An oberster Stelle steht die Glücksspiellizenz. Diese sollte immer im 1. Schritt überprüft werden, da diese den größten Ausschluss auf die Seriosität eines Unternehmens gibt. Außerdem zählen Prüfsiegel und das TÜV Siegel zu weiteren Sicherheitsindikatoren, die die Sicherheit und Seriosität des Unternehmens fast garantieren. Wer noch mehr Sicherheit braucht, sollte einen Blick hinter die Fassade des Unternehmens werfen. Ist das Unternehmen börsennotiert kann sorglos gespielt werden. Außerdem ist die Überprüfung des Softwareherstellers eine weitere Möglichkeit Aufschluss über die Seriosität des Unternehmens zu erhalten. Sollte eine der 12 großen Softwarehersteller genutzt werden ist dies ein Zeichen für Sicherheit. Zu guter Letzt kann man die Zahlungsmethode PayPal als Sicherheitsmerkmal nutzen, da das Unternehmen PayPal nur mit anderen seriösen Unternehmen zusammenarbeitet.

 

Blazing Star: Wodurch zeichnet sich dieses Automatenspiel aus?

Der Blazing Star Slot 2017 ist einer der beliebtesten Spielautomaten und zählt zu den bekanntesten danach. Einen kompletten Review gibts hier. Das Spiel Blazing Star stammt aus dem Hause Merkur. Dieses Unternehmen ist einer der größten und wichtigsten Hersteller von Spielautomaten und ähnlichen Geräten in Deutschland. Außerdem werden die Produkte in zahlreichen Ländern weltweit vertrieben. Außerdem gehört die Marke zur Gauselmann Gruppe, die bereits seit Jahrzehnten erfolgreich auf den Glücksspielmarkt aktiv ist. Zu dem Spektrum der Gauselmann Gruppe gehören Spielautomaten, Spielhallen und Casinos. Da dieser Anbieter über langjährige Erfahrung verfügt, hat Merkur es auch geschafft sich im Internet erfolgreich durchzusetzen. Mittlerweile kann man zahlreiche verschiedene Spiele im Internet entdecken, die auch teilweise auf klassischen Spielautomaten beruhen. Falls man die beliebten online Slots von Merkur spielen möchte, muss man lediglich ein online Casino finden, welches Merkur Spiele im Angebot hat. Dabei gehört der Blazing Star Slot zu den beliebtesten und attraktivsten Angeboten, da es bei diesem Spiel vor Auszahlungsquoten und einen relativ einfachen Ablauf gibt. Deswegen ist Blazing Star vor allen Dingen für Anfänger geeignet, da es nicht viele Funktionen gibt, mit denen man sich vertraut machen muss, sondern man kann sofort mit dem Spielen loslegen.

Wo kann man das beliebte Automatenspiel Blazing Star kostenlos spielen?

Das kostenlose spielen von Automaten ist nicht nur sinnvoll für Anfänger um ein Gefühl für den Slot zu bekommen, sondern auch für erfahrene Spieler, die gegebenenfalls erst einmal das Spiel ausprobieren wollen ohne Geld zu riskieren. Dies gilt natürlich auch für das beliebte Spiel Blazing Star, auch wenn es nicht viele Funktionen Bonusrunden. Um Blazing Star kostenlos zu spielen, muss man einen Anbieter im Internet finden, der Merkur Spiele (Diesem Link folgen) und Blazing Star im Angebot hat. Bei einigen Anbietern kann man sogar ohne Registrierung die Spieler aufrufen und Einsätze mit virtuellem Guthaben vorzunehmen. Die Varianten mit Spiegel kann man dazu nutzen, um Strategien festzulegen oder Strategien auszuprobieren, die man sich mit echtem Geld nicht traut. Testet man das Spiel gründlich, braucht man später nichts zu fürchten und braucht keine Angst haben, dass man durch irgendwelche Überraschungen sein Geld verliert. Dabei macht das Spiel keinen Unterschied, wenn man mit virtuellem Guthaben oder mit echtem Geld spielt. Der einzige Faktor, der dabei eine Rolle spielt, ist der psychologische Faktor eines Menschen. Nichtsdestotrotz kann man an einem kostenlosen Automaten alle Blazing Star Tricks testen, die man irgendwo einmal aufgeschnappt hat.

Welche Blazing Star Tricks sollte man als Spieler kennen?

Grundsätzlich sollte das Spiel lässt wissen, dass es sich bei dem beliebten Spiel Blazing Star um ein sogenanntes Fruchtspiel handelt. Dieser Begriff wird für Spielautomaten genutzt, die in einem klassischen Design gehalten sind und bei denen verschiedene Früchte als Symbol benutzt werden um unterschiedlich hohe Gewinne darzustellen. Wenn man davon einmal absieht, gibt es auch auf solchen Geräten noch weitere klassische Symbole, die man bei Blazing Star ebenfalls finden kann. Zudem wurde das retro Design etwas aufgewertet, sodass es insgesamt fünf Walzen mit drei Symbol rein gibt. Insgesamt gibt es fünf Gewinnlinien, die man mit den Einsätzen aktivieren kann.

Dabei sind mehr Gewinnlinien natürlich ein wenig teurer, dafür steigen jedoch die Chancen auf einen Gewinn. Deshalb lohnt es sich alle drei gleichzeitig zu aktivieren, wenn man sich dies leisten kann. Falls man nicht genügend Guthaben hat, kann man den Wert der einzelnen Münze auf den niedrigsten Wert festlegen. Die Gewinne für verschiedene Kombinationen kann man mit einem Klick auf den Infobutton einsehen. Dies sind im Prinzip schon alle Funktionen, die man kennen muss, wenn man Blazing Star spielen möchte. Wie in den oberen Abschnitt erwähnt, gibt es keine Bonusrunden oder andere Dinge, die man in erster Linie von modernen Video Slots kennen. Unsere Empfehlung ganz klar Karamba oder 24bettle. Einen Review gibt es hier.

Welche zusätzlichen Informationen gibt es über das Spiel Blazing Star?

Grundsätzlich kann man sagen, dass das Spiel Blazing Star für sehr große Unterhaltung und Spielspaß sorgt. Die Höhe der Gewinne ist allerdings nicht besonders umfangreich wenn man Blazing Star mit anderen online Slots vergleicht. Ein positiver Punkt ist allerdings, dass Gewinne relativ oft ausgeschüttet werden und es sich bei Blazing Star um einen Slot mit einer niedrigen Varianz handelt. Sollte dies den eigenen Spiel Ansprüchen entsprechen, sollte man schleunigst den Weg zu einem online Anbieter suchen und anfangen zu spielen. Dafür benötigt man außerdem kein spezielles Betriebssystem, da das Spiel ganz einfach im Browser gespielt werden kann. Zudem ist kein Software Download notwendig. Hier eine Übersicht die Ihnen hilft.

 

Wie gut ist die Sportwetten App von Bet-at-home?

Der Sportwettenanbieter Bet-at-home wurde bereits im Jahr 1999 gegründet und seit dem Jahr 2004 ist das Unternehmen an der Frankfurter Börse notiert. Die ganze Betathome Story finden Sie in diesem Review. Dadurch verfügt das Unternehmen über Jahrzehntelange Erfahrung, die sich natürlich auch auf das Angebot von Bet-at-home auswirkt. Um Sicherheit und Seriosität muss man sich auch keine Gedanken machen, da Bet-at-home mehrere Glücksspiellizenzen besitzt. Diese Lizenzen werden nicht einfach so vergeben, sondern nur unter strengen Auflagen, die regelmäßig überprüft werden. Der folgende Text wird sich ausführlich mit dem Sportwettenanbieter Bet-at-home beschäftigen und vor allen Dingen auf die Sportwetten eingehen.

Was hat die Bet-at-home App zu bieten?

Grundsätzlich handelt es sich bei der Bet-at-home App um eine sogenannte mobile Webseite des Sportwetten Anbieters. Diese mobile Webseite kann man von sämtlichen mobilen Endgeräten aus nutzen. Zudem muss man diese App nicht in einem App Store herunterladen, da man die Web App direkt über den mobilen Browser aufrufen kann. Dabei werden die Browserversionen von Safari, Chrome, Firefox, Opera und Internet Explorer unterstützt. Somit kann man die Bet-at-home Web App nicht nur für iOS Endgeräte nutzen, sondern auch für Android, Windows und BlackBerry Endgeräte. Insgesamt bietet die mobile Web App mehrere Vorteile gegenüber einer normalen nativen Apps. Zum einen benötigt man keinen download und zum anderen belegt die App auch keinen Speicherplatz auf der Festplatte des Geräts. Darüber hinaus muss man keine Updates installieren und sämtliche Neuigkeiten können unabhängig vom Modell direkt auf der mobilen Webseite eingesehen werden. Das Design der Webseite ist immer gleich, egal von welchem Endgerät man sich bei Bet-at-home einloggen. Besonders positiv ist, dass die mobile Webseite in 18 verschiedenen Sprachen zur Verfügung steht. Daran kann man sehen, dass der Anbieter Bet-at-home auch auf internationale Kunden wert legt. Zudem ist die mobile Webseite kostenlos und kann komplett plattformübergreifend verwendet werden.

Welche Stärken hat die mobile Bet-at-home Webseite?

Insgesamt gibt es in dieser Kategorie 5 Stärken, die man ohne Bedenken äußern kann. Zum einen steht die mobile App für alle Betriebssysteme zur Verfügung und zum anderen gibt es einen lukrativen Appbonus, der bis zu 200 € einbringen kann. Allerdings muss man bei den Bonus beachten, dass dieser mit relativ schweren Umsatzbedingungen gekoppelt ist. Außerdem kann man über die mobile Webseite Live-Streaming und Livewetten eingeschränkt nutzen. Auch Einzahlungsmethoden stehen auf der mobile Webseite zur Verfügung. Der Kundenservice kann auch über die App kontaktiert werden, und zwar per E-Mail.

Wie sieht das Webangebot auf der mobilen Webseite aus?

Grundsätzlich steht auf der mobilen Bet-at-home Version das gesamte Angebot für den Kunden bereit. Dabei ist es egal, ob man Sportwetten, Livewetten, Event Wetten oder Spezialwetten bevorzugt, da all diese Arten von Wetten mithilfe der mobilen App platziert werden können. Da der Fußball der populärste Sport in Europa ist, dominiert dieser natürlich den Wettenbereich.

Wie funktionieren die Einzahlungen und Auszahlungen in der mobilen Version?

Bislang ist es möglich, alle Zahlungen mit der mobilen Webseite von Bet-at-home auszuführen. Allerdings ist das Angebot momentan noch eingeschränkt und aus diesem Grund muss man Auszahlungen vom PC aus vornehmen. Geld einzahlen kann man jedoch relativ einfach von der mobilen App aus. Dazu muss man einfach in dein Spielerkonto gehen und dort den. Einzahlung auswählen. In der mobilen Apps stehen insgesamt 4 Zahlungsmethoden zur Verfügung. Darunter befindet sich die reguläre Banküberweisung, Visa, Mastercard und Diners Club. Hierbei muss man beachten, dass die Banküberweisung einige Zeit kostet, da das Geld einige Umwege nehmen muss.

Wie ist der Kundensupport bei diesem Wettanbieter?

Grundsätzlich wird der Kundenservice bei diesem Wettanbieter großgeschrieben. Der Support ist sowohl per E-Mail, Telefon als auch Live Chat zu erreichen. Diese Kontaktoptionen stehen allerdings nur über die reguläre Webseite zur Verfügung. Über die mobile Webseite kann man lediglich die Option E-Mail Kontakt nutzen. Dies ist etwas wenig für einen so großen Sportwettenanbieter und deshalb gibt es hier noch genügend Nachholbedarf. Die Redaktion von www.sportwetten-online.com sagt Top!

Fazit:

Bet-at-home ist generell etwas spät mit seinem mobilen Angebot dran, da sich dieser Anbieter ewig lange Zeit gelassen hat. Außerdem steht keine native App zur Verfügung, sondern nur eine mobile Web App. Diese Website ist allerdings gut strukturiert und selbsterklärend aufgebaut. Auch die Kontaktaufnahme mit dem Support über die mobile Webseite ist sehr eingeschränkt, da man nur wir E-Mail Probleme und Fragen schildern kann. Dies ist im Jahr 2017 nicht mehr zeitgemäß. Darüber hinaus bietet die mobile Webseite keinerlei Push Benachrichtigungen an, die über neue und wichtige Wettenevents informiert. Die mobile Webseite ist zwar für Bet-at-home Kunden zu empfehlen, allerdings besteht hier noch sehr viel Nachholbedarf, immer noch andere Spieler für die Bet-at-home Web App begeistern möchte. Mehr Wettanbieter finden Sie in diesem Ranking.

 

Was ist eine Grenze-Option bei dem Handel mit binären Optionen?

Da der Wettbewerb zwischen den verschiedenen Broker für binäre Optionen ständig wächst und dadurch natürlich auch der Druck, denn immer wieder neue Innovationen angeboten, die neue Kunden gewinnen sollen. Dadurch haben sich einige grundlegende Änderungen im Handel mit binären Optionen ergeben. Zum Anfang der Geschichte der binären Optionen gab es nur die klassische Variante mit dem Hoch/Tief Handel. Mittlerweile haben die Broker allerdings mehrere verschiedene neue Handelsformen eingeführt.Eine der neuesten dieser Handelsformen bei binären Optionen sind die sogenannten Grenze-Optionen. Diese haben auch in den letzten Jahren beziehungsweise Monaten die Popularität gewonnen und werden meist von relativ großen Brokern angeboten.

Was sind die sogenannten Grenze-Optionen?

Grundsätzlich gibt bei den Grenze-Optionen der Broker zwei verschiedene Preislevel vor. Ein oberes und ein unteres Preislevel. Dabei muss man voraussagen, ob der Preis eines Wertes innerhalb dieser Grenzen bleibt oder diese Grenzen verlässt. Dies ist im Prinzip auch schon alles was man wissen muss über das System, nach dem die sogenannten Grenze Optionen funktionieren. Natürlich kann man auch noch die Laufzeit dieser Option frei wählen. Dabei muss man als Händler allerdings beachten, dass die länger der gewählte Zeitraum ist, desto weiter entfernen sich die Preislevel zum aktuellen Marktpreis. Außerdem findet man noch neben dem Wert eine Prozentangabe, die die Auszahlung angeht, die man gewinnen kann, wenn man mit der Prognose, die man richtig liegt. Damit man überhaupt eine Grenze Option handeln kann, muss man sich natürlich erst einmal bei einem Broker einloggen beziehungsweise registrieren. Man noch keinen Broker, sollte man zunächst die Registrierung vornehmen und sich dann anschließend auf der Handelsplattform einloggen. Nun wechselt man zur Handelsplattform und wählt den Wert, den man handeln möchte, und bestimmt gleichzeitig noch die Laufzeit. Wie oben schon erwähnt, ändert die Laufzeit auch die Grenzen, die der Broker dem Händler vorgibt. Ist man selber der Meinung, dass der Preis innerhalb der vorgegebenen Grenzen verweisen wird, muss man die Option „In“ wählen. Ist jedoch im Glauben, dass der Preis die Grenzen verlassen wird, muss man die Option „Out“ wählen. Dies ist jedoch relativ selbsterklärend, da die Begriffe, die man auswählt bereits das beschreiben, was man letztendlich als Prognose voraus sieht. Diese Begriffe sind jedoch nicht bei jedem Broker gleich, da andere Broker verschiedene Synonyme benutzen, um diese Begriffe zu beschreiben. Jedoch kann man davon ausgehen, dass im Kern beziehungsweise bei der Aussage die Begriffe identisch sind. Anschließend muss man als Händler natürlich noch den Betrag eingeben, den man investieren möchte. Nach gründlicher und reiflicher Überlegung muss man anschließend nur noch auf investieren klicken. Ab diesem Zeitpunkt heißt es nur noch warten bis die Laufzeit ausläuft und das Ergebnis feststeht. Liegt man mit seiner Vorhersage richtig, erhält man natürlich die vereinbarte Auszahlung automatisch auf dem Konto gutgeschrieben. Liegt man mit seiner Vorhersage falsch, verliert man die gesamte Investition.

Wie kann man Nachrichten bei Grenze-Optionen nutzen?

Damit man die Anzahl der gewonnenen Trades bei Grenze Optionen noch einmal steigern kann, kann man dafür die Marktnachrichten einsetzen. Dies ist immer der Fall, wenn es wichtige Nachrichten gibt, die einen Wert beeinflussen und dadurch natürlich auch den Kurs beeinflussen. Bei Grenze Optionen ist es natürlich egal, ob der Kurs letztendlich steigt oder fällt. Alles was bei dieser Option zählt ist, dass der Kurs innerhalb der Grenzen bleibt oder Grenzen verlässt. Deswegen muss man die Nachrichten natürlich prüfen und analysieren dass diese Nachrichten für Auswirkungen auf den Kurs haben werden. Sollten die Nachrichten dafür, dass der Kurs nach dem Erscheinen der Nachrichten aus den vorgegebenen Grenzen ausbrechen wird, sollte man sich natürlich in dieser Situation für eine Out-Option entscheiden. Weiterhin wird allerdings über einen längeren Zeitraum Bewegung, sollte man sich in diesem Fall für eine In-Option entscheiden, da dies natürlich mehr Sinn macht, wenn man sich den Verlauf anguckt.

Fazit:

Insgesamt kann man festhalten, dass der Handel mit Grenze-Optionen ein einmaliges Erlebnis ist und eine einzigartige Methode ist, Geld zu verdienen. Dabei muss man natürlich wissen, dass bei Grenze Optionen es immer darauf ankommt, ob ein Wert innerhalb der Grenzen bleibt, oder die Grenzen verlässt. Dabei ist es egal, ob ein Wert steigt oder sinkt. Um noch mehr Schweiz mit Grenze Optionen gewinnen zu können, sollte man immer die Marktnachrichten richtig interpretieren und einsetzen. Letztendlich muss man immer die Entscheidung zwischen den Optionen „In“ oder „Out“ treffen. Auch bei Grenze Optionen riskiert man seine komplette Investition. Bei einem Gewinn erhält man natürlich die vorher festgelegte Auszahlung. Je länger der Zeitraum gewählt wird, desto weiter gehen die Grenzen auseinander. Mehr auf Binary24.